Rürup Rente

Die Rürup Rente, auch Basisrente, wurde nach dem Wirtschaftsökonomen Bert Rürup benannt und im Jahr 2005 ins Leben gerufen. Sie ist eine Form der privaten Altersvorsorge, die durch den Staat gefördert wird. Die Rürup Rente dient der Vermögensbildung zur Altersabsicherung und wird als lebenslange Rente ausgezahlt. Auf diesem Weg soll sie die häufig unzureichenden gesetzlichen Rentenauszahlungen aufstocken und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, Aufwendungen für die private Altersvorsorge steuerlich geltend zu machen.

Beratung anfordern

Ein Beispiel:

Beginnt eine 40-jährige Frau, monatlich 500 Euro in eine Rürup Rente einzuzahlen, und wird ihre Rentenversicherung mit 3,25 Prozent verzinst, so erwirtschaftet sie bis zur Verrentung mit 65 Jahren einen Gesamtbetrag in Höhe von 254.576,00 Euro. Davon sind 186.471,00 Euro garantiert.

Daraus ergibt sich unter Einbeziehung der möglichen Überschüsse ein monatlicher Rentenbetrag von 1.056,71 Euro, wovon jeweils 627,75 Euro garantiert sind. In der Regel werden die Beträge in der Einzahlungsphase monatlich eingezahlt, jedoch sind auch quartalsweise und halbjährliche Zahlungen sowie Einmalzahlungen möglich.

Welche Leistungen bietet die Rürup Rente?

Als private Altersvorsorge bietet die Rürup Rente eine staatliche Förderung in Form von steuerlichen Vorteilen. Die Leistungen umfassen eine lebenslang gezahlte Rente, die frühestens ab Vollendung des 62. Lebensjahres ausgezahlt werden kann. Den steuerlichen Anreiz bietet dabei der Sonderausgabenabzug, der ab dem ersten eingezahlten Euro geltend gemacht werden kann. Darüber hinaus profitieren Sparer bei der Rürup Rente von Überschussbeteiligungen, durch die der Rentenbetrag weiter erhöht werden kann. Das angesparte Guthaben ist dabei pfändungs-, konkurs- und Hartz-IV-sicher.

 
Welche Leistungen bietet die Rürup Rente nicht?
Welche Modelle gibt es bei der Rürup Rente?

Darmas Gruppe

Die Darmas Gruppe besteht aus mehreren Unternehmensbereichen. Der Hauptbereich besteht aus den Autohäusern für die Marken Hyundai und Opel. Darüber hinaus wurde im März 2016 der Versicherungsbereich gegründet. Hieraus entstehen nun exklusive Partnerschaften mit der Versicherungsbranche. Wir arbeiten für Ihren Vorteil!

Unsere Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Freitag: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr